Rioler Bioweine mit vier Medaillen ausgezeichnet

Rioler Bioweine mit vier Medaillen ausgezeichnet

Gleich drei goldene und eine silberne Medaille hat Familie Reis aus Riol für ihre in der Lage Römerberg erzeugten Bioweine erhalten. Sie setzen damit die Reihe der Auszeichnungen beim internationalen Bioweinpreis Mundus vini aus den Jahren 2007, 2009 und 2012 fort.

Beim Wettbewerb in Neustadt wurden rund 700 biologisch erzeugte Weine aus der ganzen Welt vorgestellt. Den Juroren aus 15 Nationen schmeckte der Wein aus Riol. Sie vergaben daher die prestigeträchtigen Auszeichnungen. Reis sagt dazu: "Immer mehr Menschen entdecken die hohe Qualität des Bioweins und entscheiden sich somit gegen Dünger und Unkrautbekämpfungsmittel." disbioweinpreis.de

Mehr von Volksfreund