Ritter Rost und die Hexe Verstexe kommen nach Trier

Ritter Rost und die Hexe Verstexe kommen nach Trier

Das Kindermusical "Ritter Rost und die Hexe Verstexe" hat viele Fans. Weil es so viele Kinder gibt, die die spannende Geschichte gerne sehen würden, gibt es am Samstag, 3. März, sogar zwei Vorstellungen in der Aula der Berufsbildenden Schule Trier.

Der Vorhang öffnet sich um 14 Uhr und um 16.30 Uhr. Karten können unter Telefon 05203/902283 reserviert werden.
Im Dezember 2011 waren die Kammerpuppenspiele Bielefeld erstmals in Trier zu Gast. Für "Ritter Rost" bringen sie 1,20 Meter große Stab- und Klappmaulfiguren mit. Auch ein riesiges Piratenschiff ist auf der Bühne zu sehen. Zuschauer können herausfinden, warum Ritter Rost von der Hexe Verstexe in einen Blechfrosch verwandelt wird, weshalb die miese Räubertruppe und eine Piratenbande den kleinen Drachen Koks einfangen wollen und wie sich der Drache vor den gefräßigen Haifischen rettet.
Restkarten sind ab eine Stunde vor der Vorstellung an der Tageskasse vor Ort erhältlich. red