| 20:43 Uhr

Rodter Narren trotzen dem Sturm

ZEMMER-RODT. KARNEVALRodter Narren trotzen dem Sturm

ZEMMER-RODT Trotz Sturmwarnung war der Nachtumzug in Zemmer-Rodt auch in diesem Jahr wieder ein Höhepunkt des Fastnachtstreibens. Die Rodter und ihre befreundeten Vereine präsentierten mehr als 30 illuminierte Wagen und bunt kostümierten Fußgruppen. Für die Sicherheit waren in diesem Jahr wieder die Kameraden der Feuerwehren aus Rodt und Schleidweiler sowie die Helfer des Heimatvereins und das DRK verantwortlich. Die Wagen und Gruppen wurden vor dem Gasthaus Wolter vom Beigeordneten Jürgen Tögel kommentiert. (dis)/TV-Foto: Diemar Scherf