Römischer Abend im Ruwertal

Waldrach. (red) Die Autorin Liselotte Pies liest am Freitag, 7. März, 19 Uhr, im Sitzungssaal der Verbandsgemeindeverwaltung Ruwer, Untere Kirchstraße 1, in Waldrach aus ihrem Kinderbuch "Marcus in Treveris".

Ein Junge erlebt das römische Trier, die Stadt Kaiser Konstantins des Großen. Eine ebenso unterhaltsame wie informative Geschichte für Junge und jung gebliebene Erwachsene. Liselotte Pies ist Lehrerin an der Grundschule Mertesdorf/ Kasel und Fachleiterin am Studienseminar. Der Abend wird musikalisch umrahmt durch Lina Alirezania und Annabelle Opelt. Außerdem gibt es einen Vortrag des Althistorikers und Museumspädagogen des Rheinischen Landesmuseums Trier, Lothar Schwinden, über die römische Wasserleitung und die Besiedlung des unteren Ruwertals in der römischen Zeit.

Mehr von Volksfreund