Roland Konter aus Trassem

Herausforderungen wie die Demografie, die Gesundheit, Altersarmut und Migration kommen auf alle Dörfer zu. Dem Ziel, ein sorgendes Dorf zu werden, in dem die Gleichgültigkeit der Vergangenheit angehört, hat sich der Trassemer Ortsbürgermeister Roland Konter verschrieben.

Aktuelle Projekte sind die Außendarstellung der Gemeinde Trassem, Begrüßungsmappen für Neubürger und eine verbesserter Internetauftritt. "Die Entwicklung wird nie zu Ende gehen", sagt auch Boesen voraus. Im Herbst werden die Ideen der einzelnen Arbeitsgruppen vorgestellt und neue Strategien entwickelt. doth
Wenn Sie, liebe Leser, finden, dass Roland Konter Respekt-Preisträger im September werden soll, rufen Sie an und stimmen Sie für ihn unter der Rufnummer 0137/ 8226675-04* ab oder geben Sie Ihre Stimme online unter <%LINK auto="true" href="http://www.volksfreund.de/respekt" text="www.volksfreund.de/respekt" class="more"%> ab!