| 20:34 Uhr

Rollerfahrer bei Unfall leicht verletzt

Trier. Ein 17-jähriger Rollerfahrer ist am Dienstag gegen 13 Uhr in der Metzelstraße von einem Auto erfasst und leicht verletzt worden. Eine 19-jährige Autofahrerin, die von einem Parkstreifen auf die Straße gefahren ist, hat laut Polizei den von hinten sich nähernden Rollerfahrer nicht bemerkt.

Die zwei stießen zusammen, und der Rollerfahrer stürzte. red