Rollerfahrer bei Unfall verletzt

Rollerfahrer bei Unfall verletzt

Trier-Kürenz. (red) Bei einem Verkehrsunfall ist am Freitag im Avelertal der Fahrer eines Motorrollers verletzt worden. Ein Autofahrer hatte beim Linksabbiegen die Vorfahrt des Rollerfahrers missachtet, beim Zusammenstoß stürzte der Zweiradfahrer und zog sich - laut Polizei - nicht unerhebliche Verletzungen zu.

Er wurde in eine Trierer Klinik gebracht. Am Motorroller entstand Totalschaden, am Auto geringfügiger Sachschaden.

Mehr von Volksfreund