Rollerfahrer verletzt sich bei Unfall in Trier-Euren

Rollerfahrer verletzt sich bei Unfall in Trier-Euren

Beim Zusammenstoß zwischen einem Roller und einem PKW hat sich am Freitagmittag ein Mann leicht verletzt.

Der Rollerfahrer war gegen 12.05 Uhr aus bislang unbekannter Ursache auf Höhe der Einfahrt zum PI-Park mit einem PKW kollidiert.
Er wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden in unbekannter Höhe. Im Einsatz war die Polizeiinspektion und die Berufsfeuerwehr Trier.

Mehr von Volksfreund