Rosenmontagszug: Wer will aktiv mitmachen?

Trier. (rm.) Unter dem Motto "Hokus Pokus mit Gott Jokus" und mit Oberbürgermeister Klaus Jensen als Schirmherr an der Spitze zieht der Trierer Rosenmontagszug am 23. Februar durch Deutschlands älteste Stadt.

Der von der Arbeitsgemeinschaft Trierer Karneval (ATK) organisierte größte Narren-Umzug der Region startet wie in den vergangenen Jahren um 12 Uhr in der Herzogenbuscher Straße (Trier-Nord). Die etwa fünf Kilometer lange Zugstrecke endet in St. Matthias (Trier-Süd); der Narren-Treck löst sich auf dem Messegelände in den Moselauen auf. Wer aktiv mitmachen möchte (mit Wagen oder als Fußgruppe), kann sich anmelden bei Zugleiter Stefan Feltes, Telefon 0651/958050, E-Mail: stefan@feltes.de

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort