Rotaract Club spendet an MS-Heim

Rotaract Club spendet an MS-Heim

Trier. (red) Der Rotaract Club Trier spendet den Erlös aus einem Glühweinverkauf - 5700 Euro - an das Multiple-Sklerose (MS)-Heim Echternacher Hof in Trier. Die Mitglieder des Rotaract Clubs Trier hatten in der Trierer Fußgängerzone Glühwein für den guten Zweck verkauft und die 5700 Euro erwirtschaftet.

Anlässlich der Spendenübergabe trafen sich die Mitglieder des Rotaract Clubs mit Bewohnern und Mitarbeitern des MS-Heims in einem der ältesten Weinkeller Deutschlands. Im feierlichen Ambiente überreichte die Präsidentin des Rotaract Clubs, Melanie Mayer, den Scheck an die Heimleitung Gisela Zell.