Rotarier spenden für Nachbar in Not

Rotarier spenden für Nachbar in Not

Schweich (red) Auf dem Fest der Römischen Weinstraße in Schweich hatte der Rotary Club Schweich Römische Weinstraße ein Benefiz-Café im Weingut Schweicher Hof organisiert. Nun überreichte Präsident Christoph Kölbel den beachtlichen Erlös von 2300 Euro an Vitus Blang, den Vorsitzenden des Vereins "Nachbar in Not".

Blang berichtete den Rotariern von einigen Hilfsprojekten aus dem vergangenen Jahr. So unterstützte der Verein eine kroatische Mutter, die eine Ausbildung als Pflegekraft gemacht hatte, mit einem Zuschuss für den Umzug in eine größere Wohnung. Einer weiteren kroatischen Familie mit fünf Kindern vermittelte der Verein eine größere Wohnung. Nachbar in Not engagiert sich weiterhin in der Flüchtlingshilfe. Nachdem eine syrische Familie ein Visum von der Botschaft erhalten hatte, unterstützte der Verein sie mit vier Flügen, damit Eltern und Geschwister zu ihrem Sohn nach Schweich kommen konnten.

Mehr von Volksfreund