1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Rote Ampel missachtet: Zwei Verletzte

Rote Ampel missachtet: Zwei Verletzte

Zwei Verletzte und ein Sachschaden in Höhe von 22 000 Euro: Das ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Samstag gegen 14.30 Uhr in Trier ereignet hat. Ein Fahrzeug wollte von der Südallee kommend in die Hindenburgstraße einbiegen.

Weil dabei der Fahrer dabei die rote Ampel missachtet hat, kam es zu einer Kollision mit einem anderen Wagen, der in der Kaiserstraße in Fahrtrichtung Moselufer fuhr. Die Trierer Polizei und Rettungskräfte waren im Einsatz. red