Rotes Bachwasser: Umweltdelikt in Kenn?

Rotes Bachwasser: Umweltdelikt in Kenn?

Eine rötliche Verfärbung in einem Bach bei Kenn hat am Samstagnachmittag Polizei und Feuerwehr auf den Plan gerufen. Eine Spaziergängerin hatte gegen 13 Uhr die Auffälligkeit in dem Gewässer bemerkt, das sich aus dem Oberflächenwasser von Kenn speist und in die Mosel fließt.

Schnelltests der Feuerwehr haben laut Polizei keinen Hinweis auf ölhaltige Substanzen oder einen veränderten Säurewert ergeben. Auch eine Überprüfung der Kanalschächte habe keine neuen Erkenntnisse gebracht. Es wurden Wasserproben entnommen. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts eines Umweltvergehens. Sie bittet um Hinweise, Telefon 06502/915710. alf

Mehr von Volksfreund