Rotor-Turm steht kurz vor dem Fall

Mehring. (f.k.) Im Windpark auf der Mehringer Höhe wird in dieser Woche der Turm einer 2006 havarierten Windkraftanlage fallen. Der Betreiber will an dieser Stelle erneut ein Windrad desselben Bautyps errichten.

Für den Abriss ist keine Sprengung notwendig. Mittels einer "Sollbruchstelle" soll der Turm zu Fall gebracht werden. Seite 10

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort