Ruanda-Freunde laden ein

TRIER. (red) Die Ruanda Freunde St. Matthias laden zum Informationsabend ein. Die Ruanda Freunde sind Erwachsene, die Menschen in Ruanda unterstützen. Nach gemeinsamen Überlegungen mit einer Lehrerin aus Ruanda hat sich der Kreis zum Ziel gesetzt, Schülern und Schülerinnen in Ruanda eine nahrhafte Mahlzeit am Tag zu ermöglichen.

Die Ruanda Freunde laden am 26. März um 19 Uhr zu einem Gottesdienst in St. Matthias ein. Im Anschluss gegen 20 Uhr wird das Projekt im Matthias-Saal vorgestellt.

Mehr von Volksfreund