Rübennasen und Windräder ziehen durch Ehrang

Trier-Ehrang · Skihasen, Schneemänner und Gipfelstürmer: Mit ihrem Hüttenzauber-Motto haben die Narren der KG Rot-Weiß Ehrang gestern voll ins Schwarze getroffen. Gemeinsam mit einigen Hundert Zuschauern feierten sie beim Rosenmontagsumzug in den verschneiten Straßen Ehrangs.

Trier-Ehrang. Passender hätte das Motto des Ehranger Karnevalsumzugs kaum sein können: Mit dem Wahlspruch "An der Ehriker Fastnachts geht\'s drunter und drüber, mit Hüttenzauber und Gaudi - je doller, je lieber" zogen die Jecken am Montag im dichten Schneetreiben durch die Straßen des Stadtteils. Der Witterung perfekt angepasst kamen die Ehranger Stammtischfrauen im Schneemann-Dress. Auch den Kindern und Jugendlichen vom Jugendtreff Ehrang-Quint wird die Kälte vermutlich wenig ausgemacht haben: Sie hatten sich als Skihasen in dicke pink und lila Fellkostüme gehüllt. Kuschelig hatte es auch das Prinzenpaar der KG Rot-Weiß: Jörg I. und Melanie II. fuhren im zur Almhütte umgebauten Prunkwagen vor.
Insgesamt 650 Aktive waren am Montag als Fußgruppen und auf den Wagen in Ehrang unterwegs - und haben dem großen Bruder, dem Trierer Rosenmontagszug (Text oben), Konkurrenz gemacht. "Das ist eine lange Tradition", erklärte Zugleiter Franz Metzler vom Veranstalter, der Karnevalsgesellschaft Rot-Weiß Ehrang. "Wir machen unseren Umzug schon immer am Rosenmontag - und er ist auch viel älter als der Trierer."
Trotz der Minustemperaturen feierten einige Hundert Narren an der Strecke mit. Sie schunkelten sich zur Musik aus den Lautsprechern warm und staunten über die kreativen Verkleidungen der Zugteilnehmer. Besonderer Hingucker war eine Fußgruppe aus Ehrang/Quint: Mit weißen Rotorblättern auf der Brust gingen sie als Windräder und riefen den Jecken ihr "Ehrik Helau" zu.
Kritische Töne gab es von den Narren der Grundschule Quint. Mit Plakatsprüchen wie "Sonnenblume ist unser Zeichen - Drum kreischen wir, um unser Ziel zu erreichen" und "Grundschule Quint - Wir bleiben, wo wir sind" protestierten sie gegen die drohende Schließung ihrer Einrichtung. cweb