Rücksichtsloser Fahrer: Zeugen gesucht

Rücksichtsloser Fahrer: Zeugen gesucht

Trier. (red) Die rücksichtslose Fahrweise eines weißen Lieferwagenfahrers hat eine Zeugin der Polizei am Donnerstag, 3. Juli, gegen 15.40 Uhr gemeldet. Der Lieferwagen sei über die Paulinstraße zügig in Fahrtrichtung Herzogenbuscherstraße gesteuert worden und sei mehrfach - augenscheinlich absichtlich - auf den Gehweg gefahren.

Dort waren Passanten unterwegs, die die rücksichtslose Fahrweise beobachtet haben müssten. Der Lieferwagen ist bei einer Fahndung gestellt worden. Die Polizei sucht insbesondere einen Mann und eine Frau, die zusammen unterwegs waren und wegen des Lieferwagens auf dem Gehweg zur Seite springen mussten. Hinweise an die Polizeiinspektion Trier, Telefon 0651/97793200.