Rundgang auf Niederländisch im Museum Simeonstift Trier

Führung : Rundgang auf Niederländisch im Stadtmuseum Simeonstift Trier

Der Rundgang in niederländischer Sprache „Stadsgeschiedenis in het Stadsmuseum – rondleiding in het Nederlands met Prof. Frank G. Hirschmann“ findet am Samstag, 27. April, um 15 Uhr, im Stadtmuseum Simeonstift Trier, Simeonstiftplatz 1, statt.

In der Dauerausstellung zur Trierer Stadtgeschichte beleuchtet er die historischen Kraftfelder, die die Stadt geprägt haben.

Der Rundgang im Museum richtet sich sowohl an niederländischsprachige Besucher als auch an
Sprachlernende. Der Eintritt beträgt 6 Euro.

Mehr von Volksfreund