RWE-Auszubildende sanieren Kindergarten

RWE-Auszubildende sanieren Kindergarten

Rund 50 Kinder freuen sich im Kinderhort St. Barbara in Trier über neue Fußböden, sanierte elektrische Leitungen in der Küche und über einen verschönerten Essbereich.

Auszubildende des RWE-Verteilnetzbetreibers Westnetz führten gemeinsam mit ihren Ausbildern Renovierungsarbeiten im Rahmen eines Hilfsprojektes durch. Unterstützt wurde die Aktion im Rahmen der RWE-Initiative "Aktiv vor Ort" mit 2200 Euro. red