Sängerknaben gestalten Sonntagsmatinee

Sängerknaben gestalten Sonntagsmatinee

Nach ihren erfolgreichen Auftritten an Karfreitag und Ostern gestalten die Trierer Sängerknaben gemeinsam mit dem Wiesbadener Knabenchor am Sonntag, 8. Mai, ab 11 Uhr die erste Chormatinee auf dem Brunnenhof. Die Sonntagsmatinee der Trierer Chöre ist eine kulturelle Veranstaltung der Stadt Trier, bei der sich städtische Chöre seit einigen Jahren einem breiten Publikum präsentieren können.

Gemeinsam mit dem Wiesbadener Knabenchor, mit dem die Sängerknaben seit 2012 freundschaftlich verbunden sind, eröffnen die Trierer Sänger die Saison vor historischer Kulisse. Geboten wird ein abwechslungsreiches und unterhaltsames Programm, ein Potpourri aus weltlichen und geistlichen Werken. Der Eintritt ist frei. redWeitere Informationen im Internet unter trierersaengerknaben.de

Mehr von Volksfreund