1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Samstagsmarkt zieht auf den Viehmarkt um

Samstagsmarkt zieht auf den Viehmarkt um

Wegen der Heilig-Rock-Wallfahrt und der dazu erforderlichen Aufbauarbeiten auf dem Domfreihof wird der Samstagsmarkt verlegt. Vom 17. März bis 12. Mai werden die Händler auf dem Viehmarktplatz ihre Waren anbieten.


Direkt danach fällt er wegen der Peter- und Paul-Messe (17. bis 28. Mai) sowie wegen des Jazzfestivals am 26. Mai komplett aus. Ab 2. Juni stehen die Stände des Samstagsmarkts wieder auf dem Domfreihof. red