Sanierung von Sportstätten: SPD fordert Infos

Sanierung von Sportstätten: SPD fordert Infos

Die SPD-Stadtratsfraktion bemängelt, dass Sportdezernentin Angelika Birk noch kein Gesamtkonzept zu Zustand und Sanierungsbedürftigkeit der Trie rer Sportstätten vorgelegt hat. Ein solcher Sportstättenförderplan würde die Entscheidung, ob die Toni-Chorus-Halle oder der Irscher Sportplatz zuerst saniert werden soll, erleichtern, erklärt Fraktionschef Sven Teuber per Pressemitteilung.


Birk hatte einen solchen Sportstättenplan erst vor wenigen Wochen in Auftrag gegeben. Weil das Mainzer Sportministerium 2013 voraussichtlich nur entweder für die Toni-Chorus-Halle oder den Irscher Sportplatz einen Zuschuss bewilligt, muss der Stadtrat im Haushalt 2013/14 eins der Projekte priorisieren (der TV berichtete). Für die Stadtratssitzung am 16. Oktober fordert Teuber nun Infos über alternative Finanzierungsmodelle und will wissen, ob der Zustand der Toni-Chorus-Halle tatsächlich so schlecht ist, dass der Sportunterricht gefährdet ist, und "welchen Zeitplan die Verwaltung für die Realisierung des Kunstrasenplatzes Irsch hat". woc