Sauna fängt Feuer: Feuerwehr kann Brand schnell löschen

Sauna fängt Feuer: Feuerwehr kann Brand schnell löschen

Die Feuerwehr rückte am Sonntagabend gegen 20.50 Uhr zu einem vermeintlichen Zimmerbrand in den Morgenweg nach Trier-Kernscheid aus. In einem Einfamilienhaus war jedoch der Aufgussbehälter einer Sauna aus ungeklärten Gründen in Brand geraten.

Der Bewohner des Hauses versuchte mit eigenen Mitteln, das Feuer zu löschen, jedoch vergebens: Die Flammen breiteten sich zu schnell aus. Die Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen. Laut den Einsatzkräften wurde der Bewohner vom Rettungsdienst untersucht, da er starkem Rauch ausgesetzt gewesen war. Wie hoch der entstandene Sachschaden ist, war gestern noch unklar. Während des Einsatzes war die Straße gesperrt. Im Einsatz waren 30 Mitarbeiter der Berufsfeuerwehr, des Löschzugs Irsch, des Rettungsdienstes und der Polizei. siko

Mehr von Volksfreund