Scheck für "Sängerknaben"

TRIER/WIRGES. (red) Der Männerchor der Trierer Sängerknaben ging beim siebten Landes-Chorwettbewerb Rheinland-Pfalz in der Kategorie "Männer-Kammerchöre" als Sieger hervor. Als Vorbereitung zum 7. Deutschen Chorwettbewerb in Kiel stellte der Chor sich jetzt beim großen Preisträgerkonzert in Wirges dem Publikum vor.

Christian Krauß und Stephan Häfele freuten sich über den Scheck in Höhe von 500 Euro, den Walter Desch, Aufsichtsratsmitglied von Lotto Rheinland-Pfalz, und Dr. Christoph-Hellmut Mahling, Präsident des Landesmusikrates Rheinland-Pfalz, überreichten. Der Landes-Chorwettbewerb wurde am 5. und 6. November 2005 in Mutterstadt ausgetragen und wird alle vier Jahre als Fördermaßnahme des Landesmusikrates für die Chormusik durchgeführt. Unterstützt wird der Wettbewerb vom Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung, Forschung und Kultur sowie von Lotto Rheinland-Pfalz.