1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Schlägerei am Bahnhof: Polizei sucht Zeugen

Schlägerei am Bahnhof: Polizei sucht Zeugen

Vier Jugendliche sind am Montag im Trierer Hauptbahnhof in Streit geraten. Das teilte die Bundespolizei Trier mit.

Bei der Auseinandersetzung wurden zwei der Jugendlichen so schwer verletzt, dass sie vor Ort notärztlich versorgt und mit dem Rettungswagen in ein Trierer Krankenhaus gebracht werden mussten. Passanten haben die Schlägerei am Bahnsteig beobachtet. Die Bundespolizei, der drei Zeugen bekannt sind, sucht nach einer weiteren Person, die den Vorfall beobachtet hat. Nach ersten Ermittlungen hat sich ein großer und kräftiger Mann schützend vor einen am Boden liegenden Jugendlichen gestellt und so Schlimmeres verhindert. Die Bundespolizei Trier sucht diesen Zeugen. red Hinweise nimmt die Bundespolizei Trier unter Telefon 0651/99849364 oder 0651/43678-0 entgegen.volksfreund.de/blaulicht