1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Schlangenlinien und Bremsmanöver

Schlangenlinien und Bremsmanöver

Die Polizei Trier ist gleich auf mehrere Verkehrsverstöße hingewiesen worden, die am vergangenen Donnerstag auf der Konrad-Adenauer-Brücke in Richtung Luxemburger Straße gegen 17.50 Uhr beobachtet worden sind. Beteiligt gewesen sein sollen mehrere Fahrzeuge.

Ein PKW soll im Zick-Zack-Kurs über alle drei Fahrspuren gefahren sein. Ein anderes Fahrzeug soll mehrfach abgebremst worden sein, bis es schließlich zum Stehen kam. red
Die Polizei fragt: Wer kann Hinweise zu dem Vorfall machen? Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiwache Trier telefonisch unter 0651/9779-1715 in Verbindung zu setzen.