Schmerz lass' nach

TRIER. (em) Ein Leben ohne Schmerzen ist für viele der größte Wunsch. Der Selbsthilfeverband für Fibromyalgie Rheinland-Pfalz und Saarland hat zusammen mit dem Wing-Tsun-Zentrum Trier für den 21. Januar von 10 bis 11.30 Uhr im Balkensaal des Bürgerhauses in Trier-Nord einen Vortrag über die neuartige Schmerztheorie Chi-Kung organisiert.

Bei ChiKung handelt es sich um eine Bewegungsform, die schmerzgeplagte Menschen in die Lage versetzt, selbstständig ihre Leiden zu lindern oder sie komplett zu beseitigen. Diese Technik setzt sich aus Jahrhunderte alten Erkenntnissen der Chinesen sowie modernen wissenschaftlichen Forschungsergebnissen zusammen. Weitere Infos und Anmeldung unter 0651/9991969 und im Internet unter www.wt-trier.de.