Schmorbrand im Keller der IHK

Schmorbrand im Keller der IHK

Trier. (r.g.) Ein Schmorbrand im Keller der Industrie- und Handelskammer (IHK) Trier hat am Mittwoch für einen größeren Einsatz der Feuerwehr gesorgt. Der Kabelschmorbrand war gegen 17 Uhr in der Hausanschlusstechnik im Keller des Gebäudes entstanden.

Vorsorglich wurde das Gebäude geräumt. Die Feuerwehr war mit vier Fahrzeugen und 20 Feuerwehrleuten vor Ort.

Mehr von Volksfreund