Schnelle Infos zu Störfallen des Atomkraftwerks Cattenom im Internet

Schnelle Infos zu Störfallen des Atomkraftwerks Cattenom im Internet

Der grüne Stadtverband hat auf seiner Homepage die Rubrik "Störfall Cattenom" eingerichtet. Dort werden zeitnah die aktuellen Meldungen über den Betrieb, besondere Vorkommnisse und Störfälle im Atomkraftwerk kurz in deutscher Sprache wiedergegeben.

Als Quellen dienen die Mitteilungen der französischen Elektrizitätsgesellschaft EDF, Veröffentlichungen der französischen Atomaufsichtsbehörde ASN, des Strahlenschutzinstituts IRSN, französischsprachiger Umweltverbände und der Medien.Hintergrund: Mit einem Antrag im Stadtrat wollte die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen erreichen, dass die Stadt Trier auf ihrer Homepage die Meldungen des Cattenom-Betreibers EDF über Vorkommnisse im Atomkraftwerk verlinkt und ins Deutsche übersetzt. Die Verwaltung lehnte diesen Antrag aber ab. Die Begründung lautete, eine Übersetzung sei aus haftungsrechtlichen Gründen nicht möglich. Petra Kewes von den Grünen sagte: "Eigentlich ist der Kraftwerksbetreiber in der Pflicht, nicht nur die französische Öffentlichkeit über Ereignisse im AKW zu informieren. Dieser Aufgabe kommt er aber bislang nur sehr unzulänglich nach." red"Störfall Cattenom" ist über folgende Adresse abrufbar:uns-gruener-trier.de/stoerfall-cattenom