Schönbornstraße wird zur Einbahnstraße

Schönbornstraße wird zur Einbahnstraße

Trier-Nord (red) Die Stadtwerke Trier (SWT) setzen die Sanierung des Leitungssystems in den Straßen von Trier-Nord fort. Der dritte Bauabschnitt beginnt am Dienstag, 19. September.

Gas- und Stromleitungen werden dann in der Schönbornstraße von der Ecke Schöndorfer Straße bis zur Einmündung Kürenzer Straße verlegt. Obwohl die Leitungen im Gehweg verlegt werden, wird die Schönbornstraße aufgrund der engen Platzverhältnisse bis voraussichtlich Ende November zur Einbahnstraße in Richtung Kürenz/Hauptbahnhof (siehe Grafik).
Fragen beantworten die Stadtwerke unter Telefon 0651/717-1623.