Schönstattbewegung feiert Marienbündnis

Trier. In einer Marienmesse in der Schönstattkapelle Trier. Reckingstraße 5, erneuert die Schönstattbewegung das Bündnis mit Maria vom 18. Oktober 1914, aus der die Bewegung entstanden ist. Die Messe findet jeden Monat um den 18. herum statt.

Termin für diesen Monat ist der 19. Mai um 19.15 Uhr. Im Anschluss an die Messe spendet Vikar Jörg Schuh Mütter und Eltern, die ein Kind erwarten, aber auch jungen Familien den Mutter- bzw. Elternsegen. Dieser Segen soll Ausdruck dafür sein, dass jedes Leben Schutz, Zuwendung, Fürsorge, Liebe und den Segen Gottes braucht.