Schreibstube und Kellerkino

TRIER. (red) Zu "Trier spielt" am Sonntag bietet der Palais e.V. in Kooperation mit der Volkshochschule und dem Uni-Schreib-Club "Die Feder" ab 11 Uhr eine öffentliche Schreibstube im Lesecafé: Martina Dörr von "Die Feder" stellt einen Schreibservice für jedermann zur Verfügung.

Es gibt auch eine Dichterwerkstatt für Kinder bis zwölf Jahren mit anschließender Poesieschlacht. Ein Mitglied des Uni-Schreib-Clubs wird Kinder durch die Tücken der Sprache begleiten.