Schröder und Henri kommen

TRIER. (rm.) Prominenter Besuch hat sich für dieses Jahr in Trier angesagt. Am Freitag, 24. September, stattet der luxemburgische Großherzog Henri der rheinland-pfälzischen Landesgartenschau auf dem Petrisberg (22.

April bis 24. Oktober) eine offizielle Visite ab. Am Freitag, 14. Mai, wird Gerhard Schröder erwartet. Der Bundeskanzler will aus Anlass der in Trier stattfindenden Tagung des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen ein Grußwort in der Konstantin-Basilika sprechen.