Schüler laufen für mehr Bildung

Schüler laufen für mehr Bildung

Farschweiler. Im Rahmen der bundesweiten Aktion "Laufen für Unicef" hat die Grundschule Farschweiler einen Benefizlauf zu Gunsten des Unicef-Bildungsprojektes "Schulen für Afrika" veranstaltet.

Der Startschuss fiel im Rahmen des vom Förderverein durchgeführten Schulsommerfestes an der Grillhütte in Lorscheid. 74 Schüler und Vorschüler der Grundschule erliefen einen Betrag in Höhe von rund 3537 Euro. 90 Prozent davon werden dem Bildungsprojekt zur Verfügung gestellt. Mit dem Restbetrag wird die Schulbücherei der Grundschule Farschweiler aufgestockt.

Mehr von Volksfreund