Schülerbeförderung Thema im Ausschuss

Schülerbeförderung Thema im Ausschuss

Im nächsten Steuerungsausschuss am Donnerstag, 31. Januar, ab 17 Uhr im großen Rathaussaal, wird das Arbeitsprogramm 2013 des Trierer Vereins Lokale Agenda 21 vorgestellt. Außerdem soll der Ausschuss grünes Licht für Verhandlungen geben, damit sich die Umlandkommunen, vor allem der Kreis Trier-Saarburg, zu einer Beteiligung an den Fahrtkosten der Absolventen von Trierer Förderschulen verpflichten.

Bislang ist das eine freiwillige Leistung. Förderschulen haben meist ein großes Einzugsgebiet, was zu erheblichen finanziellen Belastungen für die Stadt als Träger führt, wie die Trierer Stadtverwaltung mitteilte. red

Mehr von Volksfreund