Schwelbrand in Sirzenicher Türenwerk

Schwelbrand in Sirzenicher Türenwerk

Die Feuerwehren aus Sirzenich und Newel haben am Donnerstagvormittag einen Schwelbrand in einem Türenwerk im Gewerbegebiet Trierweiler-Sirzenich gelöscht. Der Brand war gegen 7.30 Uhr in den Rohren einer Absauganlage für Holzspäne entstanden.

Die Wehrleute öffneten gemeinsam mit den Arbeitern des holzverarbeitenden Betriebs die Rohrleitungen und löschten den Schwelbrand. Vier Feuerwehrleute waren mit schwerem Atemschutz im Einsatz.
Bei einer Nachkontrolle entdeckten die Wehrmänner in der Absauganlage der Produktionshalle einen Sekundärbrand, der ebenfalls gelöscht wurde. red