Sebastianus-Schützen feiern im Grundtal mit buntem Programm

Fell · Das Schützenfest der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Fell mit Königsschießen findet am Samstag und Sonntag, 18. und 19. Juli, im Schützenhaus im Grundtal in Fell statt.


Das Fest startet am Samstag um 18 Uhr mit der Eröffnung der Stände und der Einweihung des neu gestalteten Vorplatzes.
Am Sonntag gehen die Feierlichkeiten um 10 Uhr mit dem Frühschoppen weiter. Um 14 Uhr beginnt das Königsschießen mit anschließender Krönung des neuen Schützenkönigs und der Ehrung der Ritter.
Für die Besucher gibt es wieder das beliebte Luftgewehr- und Glücksschießen.
Am Sonntagnachmittag unterhält die Jagdhornbläsergruppe Grimburg. red