Selbsthilfegruppe für kinderlose Paare

Selbsthilfegruppe für kinderlose Paare

Trier. (red) Viele Paare trifft es völlig unerwartet, wenn sie feststellen, dass sich bei der Frau die erhoffte Schwangerschaft nicht einstellt. Am Dienstag, 9. März, um 19.30 Uhr trifft sich die Selbsthilfegruppe für Frauen und Männer mit unerfülltem Kinderwunsch in den Räumen der pro-familia-Beratungsstelle, Balduinstraße 6, in Trier.

Oft haben die Betroffenen kaum Gelegenheit, in Familie oder Freundeskreis darüber zu sprechen, was sie in dieser Situation empfinden und erleben. Wirkliches Verständnis ist selten. Gutgemeinte Ratschläge oder Bagatellisierung sind keine Hilfe. In der Gruppe besteht die Möglichkeit zum Austausch mit anderen Betroffenen über vielfältige Aspekte und Erfahrungen.

Eine frühzeitige Voranmeldung bei Diplom-Psychologin Angelika Mazomeit unter Telefon 0651/463021-24 ist erforderlich.