Selbsthilfegruppen geben ein Konzert

Selbsthilfegruppen geben ein Konzert

Programmbegleitend zur Wanderausstellung "Kunst trotzt Handicap" gestalten Menschen aus der Region, die in der Selbsthilfe engagiert sind, am Donnerstag, 28. Januar, um 18 Uhr ihren eigenen Abend der Kunst und Kreativität im kleinen Saal der Tufa. Es treten auf: Projekt 9, die Theatergruppe der Caritas Werkstätten unter Leitung von Elke Reiter mit "Fragt doch die Eule", einer fabelhaften Geschichte über die Gesellschaft der Tiere.

Die Projektgruppe Unerhört, eine Integrative Musikgruppe der Psychiatrischen Abteilung im Klinikum Mutterhaus, Koordination Ralf Stumm. Musik im Kreuzbund unter Leitung von Heinz Fichter, dem Kreuzbund Diözesan-Vorsitzenden.
Begleitet wird der kreative Abend von eine Ausstellung im kleinen Saal der Tufa, die schon ab 17 Uhr zu sehen ist. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei, Spenden sind erwünscht. red

Mehr von Volksfreund