Senioren besuchen die Ausstellung „Spot on“!

Senioren : Senioren besuchen die Ausstellung „Spot on“!

Das Seniorenbüro Trier im Kutscherhaus des Haus Franziskus’ besucht am Sonntag, 29. September, die Ausstellung „Spot an! Szenen einer römischen Stadt“ im Landesmuseum Trier. In einer einstündigen Führung mit Beate Dixius sehen die Teilnehmer noch nie gezeigte archäologische Funde aus der Sammlung des Landesmuseums, um das Leben im römischen Trier darzustellen.

Beeindruckende Objekte erzählen ungewöhnliche Geschichten und geben neue Einblicke in die römische Stadt mit ihren luxuriösen Badeanstalten und den Gladiatorenkämpfen.

Nach der Führung besteht die Möglichkeit zum gemeinsamen Café-Besuch und Austausch über die Ausstellung. Treffpunkt ist 12.45 Uhr im Foyer des Landesmuseums Trier.

Anmeldung und Zahlung erforderlich bis spätestens Donnerstag, 12. September, im Seniorenbüro, Kochstraße 1, unter Telefon 0651/75566. Bei der Anmeldung sollte angegeben werden, ob man an dem Café-Besuch teilnehmen möchte.

Die Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr und Donnerstag von 9 bis 16 Uhr.

Mehr von Volksfreund