SERVICE

Der TV listet aktuelle Baustellen in Trier sowie auf den Ein- und Ausfallstraßen auf, die sich auf den Verkehrsfluss auswirken können. Die Angaben beziehen wir unter anderem von der Homepage der Stadt Trier ( ).

Sie sind ohne Gewähr, da es sich vielfach um Planungstermine handelt, die im Einzelfall abweichen können.Trier-Mariahof, Am Mariahof: Die Stadtwerke Trier haben mit der Erneuerung der Rohre des Fernwärmenetzes in Mariahof begonnen. Zunächst werden die Leitungen unter den Gehwegen saniert, für diese Woche ist aber auch die Offenlegung von Querverbindungen über die Hauptstraße geplant. Dadurch kann es in der Ortslage zu Verkehrsbehinderungen kommen. Insgesamt dauern die Sanierung der Leitungen und der sich daran anschließende Straßenausbau voraussichtlich bis mindestens Ende Oktober.Trier-Süd, Medardstraße: Die Stadtwerke erneuern auf einer Strecke von 200 Metern die Gasleitung in der Medardstraße. Eine Ampel-Anlage regelt den Verkehr zwischen Medardschule und Rottenfeldstraße. Bau-Ende: voraussichtlich Mitte Juli. Trier-Nord, Balthasar-Neumann-Straße: Die Stadtwerke erneuern Ver- und Entsorgungsleitungen in der Balthasar-Neumann-Straße. Die Arbeiten dauern bis Ende des Jahres. Trier-Heiligkreuz, Franz-Buß-Straße: Wegen Bauarbeiten ist die untere Franz-Buß-Straße (zwischen Straßburger Allee und Arnulfstraße) für den gesamten Verkehr gesperrt. Die Busse der Linien 2 und 82 fahren in Richtung City über die Straßburger Allee in die Rotbachstraße. Die Bauarbeiten dauern bis August. Trier-Kürenz, Arnoldistraße: Die Stadtwerke erneuern in der Arnoldistraße Leitungen und Haus-Anschlüsse. Die Zufahrt ist nur von der Domänenstraße möglich; die Einmündung in die Avelsbacher Straße ist gesperrt. Die Bauarbeiten dauern bis voraussichtlich Ende Juli. (woc)Vermissen Sie in dieser Aufstellung eine Baustelle, oder hat sich an einer dieser Baustellen zwischenzeitlich etwas geändert? Mailen Sie uns "Ihre Baustelle" an trier@volksfreund.de.