Sexueller Missbrauch: 23-Jähriger vor Gericht

Sexueller Missbrauch: 23-Jähriger vor Gericht

Ein 23-jähriger Mann, der zuletzt in Zeltingen-Rachtig wohnte, muss sich heute vor der 1. Großen Jugendkammer des Landgerichts Trier verantworten. Ihm wird schwerer sexueller Missbrauch von Kindern vorgeworfen.

Der bereits einschlägig vorbestrafte Mann soll im vergangenen Jahr ein damals 13-jähriges Mädchen in dessen Wohnung und in seinem Auto in drei Fällen sexuell missbraucht haben.
Der Angeklagte hat die Taten im Ermittlungsverfahren bestritten und behauptet, mit dem Kind lediglich befreundet gewesen zu sein. Das Mädchen würde ihn, da er ihre Liebe nicht erwidert habe, zu Unrecht belasten. Der Angeklagte befindet sich in Untersuchungshaft. red

Mehr von Volksfreund