Sie stellen sich in den Dienst am Nächsten

Sie stellen sich in den Dienst am Nächsten

TRIER-ZEWEN/TRIERWEILER. (LH) Der Aufgabe, verdiente Mehrfachblutspender zu ehren, kommt der DRK-Ortsverein Zewen gerne nach.

Die Zahl der Blutspender beim Ortsverein Zewen des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) nehme nicht ab, stagniere auch nicht, sondern sie weise nach oben, freut sich Dieter Ertz, Vorsitzender des DRK-Ortsvereins Zewen, bei der Blutspenderehrung in der Seniorenresidenz Niederweiler Hof in Trierweiler. Er dankte dem Management der Einrichtung dafür, dass Räume bei den Blutspenden kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Dr. Waltraud Kühnen nahm zusammen mit Ertz die Ehrungen verdienter Mehrfachspender vor: Für 75-maliges Blutspenden (sechs Spender): Urban Jüster, Helmut Kook, Christof Osebold (alle Trierweiler), Manfred Klinke (Trier), Werner Schilling (Newel-Butzweiler), Dieter Thielen (Udelfangen); 60-maliges Spenden (7): Uwe Stadler (Langsur-Mesenich), Heike Ertz, Elke Münch, Doris Thul (alle Trier), Arnold Schmitt (Trierweiler), Reinhold Petry (Ralingen), Karl Hermann Weich (Welschbillig); 50 Mal Blutspenden (5): Dieter Hansen (Aach), Michael Biwer (Igel), Hans Peter Hubert (Trier), Jürgen Kruppert (Trierweiler), Paul Tombers (Ralingen); 40 Mal Blutspenden gingen (17): Thomas Blau (Aach), Ralf Kimmlingen (Aach-Hohensonne), Helga Strupp, Manfred Thielen, Heinrich Tremmel, Birgit Wilmes (alle Igel), Manfred Daleiden (Kordel), Ewald Daleiden (Langsur), Walter Maier (Minden), Detlef Mohnen (Ralingen), Marie Theres Klemens (Riol), Egidius F. Friedrich, Josef Schneider, Jürgen Thul (alle Trier), Matthias Biewer, Gabriele Hühn, Karl Heinz Schneider (alle Trierweiler); 25 Mal Spenden gingen: Elmar Bach, Mario Castello, Alois Hacken, Hermann Kraus (alle Igel), Sigrid Dier, Irmgart Dietrich, Gilbert Gruchey, Margret Jenner-Philipps, Ute Möller, Ralf Schneider, Tina Stärker, Hermann Josef Steinmetz, Helga Ting (alle Trier), Tim Bauer, Ruth Feltes, Erich Gelz, Regina Gosch, Heidemarie Thielen, Heike Wagner (alle Trierweiler), Mario Lübbers, Silke Pourpognot (beide Langsur), Rüdiger Schuster (Kirschweiler), Guido Schmitt (Newel); Zehnmal Spenden gingen: Karl W. Amlinger, Martina Bierwisch, Therese Block, Silke Burckhardt, Marcus Dietz, Annemarie Graff, Helmut Grünhäuser, Hans Josef Jakobs, Petra Lamberti, Walter Mertesdorf, Udo Siebert, Alexander Schüttler, Anette Thurn, Elke Zonker (alle Trier), Karl-Heinz Becker, Heike Eiden, Jutta Fröhlinger, Albert J. Hettinger, Sven Klein, Martina Maria Lauterbach, Christoph Jakob Wagner, Stefan Wagner, Monika Wick (alle Trierweiler), Ulrike Barton (Föhren), Frank Bares, Jeannine Plichta, Ruth Unterrainer, Helga Zierbes (alle Igel), Marc De Paauw (Liersberg), Hans Georg Bast (Langsur-Mesenich), Claudia Barzen (Ralingen), Petra Stephany (Wintersdorf), Wilhelm Binz (Newel). Blutspendetermine: Zewen, 18. August, 17 Uhr, Pavillion; Trierweiler, 19. August, 17 Uhr, Seniorenresidenz.