1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Sieges-Baum fliegt fast zehn Meter beim Christbaumwerfen in Irsch

WETTKAMPF : Sieges-Baum fliegt fast zehn Meter

Abgeschmückt und ab auf den Müll: Die meisten Weihnachtsbäume haben nach ihrem Einsatz in der guten Stube ausgedient. In Irsch dagegen erhalten sie beim Christbaumweitwurf einen zweiten großen Auftritt.

Die Feuerwehr des Stadtteils hatte zu dem Wettkampf eingeladen, und mehr als 200 Teilnehmer kamen zum Feuerwehrgerätehaus, um sich in der ungewöhnlichen Disziplin zu messen. Kinder, Frauen, Männer und Dreierteams traten an, die Gewinner in den vier Kategorien erhielten jeweils Gutscheine. Für alle, die ihre Schleuder-Fähigkeiten zu Hause im Garten auf die Probe stellen wollen, hier eine Messlatte: Der Sieges-Baum flog 9,60 Meter weit.

(red) Foto: Feuerwehr Irsch