Sologesang im Gottesdienst in der Pfarrkirche Heiligkreuz

Kirche : Sologesang im Gottesdienst in der Pfarrkirche Heiligkreuz

Das Hochamt in der Pfarrkirche Heiligkreuz wird am Sonntag, 19. Mai, um 9.30 Uhr in besonderer Weise musikalisch gestaltet. Zur Aufführung kommen die „Missa in simplicitate“ des Komponisten Jean Langlais sowie „Ave Maria“ von César Franck.

Außerdem erklingen Lieder von Hugo Wolf. Die Ausführenden sind Antonia Lutz (Sopran) und Dekanatskantor Burkhard Pütz (Orgel).