Sommerfest auf dem Spielesplatz in Trier-Pfalzel

Sommerfest : Spielesplatz in Trier-Pfalzel wird zum Festgelände

Auf dem Spielesplatz in Trier-Pfalzel findet am Samstag und Sonntag, 17. und 18. August, das Sommerfest statt. Eröffnet wird es am Samstag um 13 Uhr. Ab 14 Uhr gibt es die zweite Auflage des Lebendkickerturniers mit Mannschaften ab fünf Spielern.

Die Teilnahmegebühr beträgt 15 Euro, Anmeldungen nimmt Andreas Heid unter der E-Mail-Adresse Heid-Andreas@t-online.de entgegen. Als Höhepunkt des Festes tritt am Abend ab 20 Uhr die Leiendecker Bloas auf.

Der Sonntag beginnt um 9.30 Uhr mit einem Hochamt unter freiem Himmel. Anschließend spielt Georg Heinen ab 11.30 Uhr zum Frühschoppen ein Drehorgelkonzert. Weitere Programmpunkte: 12.30 Uhr Platzkonzert des Musikvereins Pfalzel, 14 Uhr Auftritt der Kindertanzgruppe des TSC Pfalzel, 15 Uhr Konzert des Pfalzelers Sängers Chris Mattes, 15.30 Uhr Whiskytasting mit den Experten Jürgen Weiland und Dietmar Mattes in Brogards Scheune (Kosten: 20 Euro pro Person, Anmeldung unter
dmattes@arcor.de

Der Erlös des Festes geht zu gleichen Teilen an die Jugendabteilungen der Pfalzeler Vereine, Schule und Kindergarten.

Mehr von Volksfreund