Sommerliche Orgelkonzerte

Trier. (red) Das Eröffnungskonzert der sommerlichen Orgelkonzerte beginnt am Mittwoch, 4. Juli, um 20.30 Uhr in der Konstantin-Basilika. Kantor Martin Bambauer spielt an der Schuke-Orgel der Basilika Werke von Dieterich Buxtehude, Johann Sebastian Bach (Pastorella BWV 590), Camille Saint-Saëns (Orgelfassung des Finales der "Orgelsinfonie" op.

78), Iain Farrington ("Fiesta!") sowie eine Improvisation über Themen Dieterich Buxtehudes. Der Eintritt beträgt 5 Euro/3 Euro (ermäßigt). Karten sind im Vorverkauf erhältlich bei den Musikhäusern Kessler und Reisser, der Tourist-Information Trier (an der Porta Nigra) sowie in der Konstantin-Basilika.