Sonaten von Brahms

Trier. (red) Musik von Brahms steht auf dem Programm des Bischöflichen Dom- und Diözesanmuseums. Unter dem Titel "Von der Idee zum Werk" bietet das Museum in der Windstraße am 16. Dezember um 20 Uhr ein Konzert mit Julius Berger, Violoncello, und Wolfgang Manz, Klavier.

Sie spielen die beiden Sonaten für Violoncello und Klavier.