Sonder-Busse zum Olewiger Weinfest

Sonder-Busse zum Olewiger Weinfest

Trier. (red) Auch in diesem Jahr bieten die Stadtwerke am Freitag, 31. Juli, und Samstag, 1. August, einen Sonderverkehr zum und vom Trierer Weinfest in Olewig an. Von 19.31 bis 22.31 Uhr bringen zusätzliche Busse die Besucher im 30-Minuten-Takt vom Weidengraben über Tarforst zum Weinfest.



Die Sonderbusse ab Porta Nigra über Hauptbahnhof und Weberbach fahren von 19.25 bis 22.25 Uhr halbstündlich. Für den Heimweg bieten die Stadtwerke zwischen 23.38 und 2.08 Uhr Sonderbusse im Halbstundentakt in Richtung Weidengraben an. In der Zeit von 23.46 bis 2.16 Uhr fahren auch in Richtung Innenstadt alle 30 Minuten zusätzliche Busse der Linie 87.

Der Sonderfahrplan liegt auch in den Bussen aus und steht im Internet zum Download bereit. Wegen des Feuerwerks am Freitag wird die Riesling-Weinstraße gesperrt. Während der Sperrung umfahren die Busse der Linie 87 den Bereich weiträumig.

Mehr von Volksfreund