SPANNENDe UND Lehrreiche KInderfreizeit

SPANNENDe UND Lehrreiche KInderfreizeit

Den Themen Klima, Klimawandel, Globalisierung und Auswirkungen auf unser Leben widmete sich eine viertägige integrative Kinderfreizeit im Naturfreundehaus Quint. Mit dabei waren das Jugendzentrum Euren, das Naturfreundehaus und der Club Aktiv.

Beeinträchtigte und nichtbeeinträchtigte Teilnehmer von sechs bis 19 Jahren haben den Unterschied von Wetter und Klima kennengelernt, gemeinsam das Wetter beobachtet und seine Kennwerte gemessen, sich gefragt, was der Treibhauseffekt ist, kleine Experimente gemacht und sich mit Bastelarbeiten, Liedern, Stegreifspielen und kleinen Filmen die Themen erschlossen. Dabei wurde viel Wert darauf gelegt, den direkten Bezug zur Erlebniswelt herzustellen. Trotz des sehr wechselhaften Wetters war die Stimmung prima. Ein gemeinsames Klimaessen mit den Eltern schloss sehr lehrreiche und schöne Tage ab. (red)/Foto: Privat

Mehr von Volksfreund